Zum Inhalt

Zur Navigation

Sport-/Spiel-/Zierrasen von HESA Saaten

 

HR 287 - Garten- und Spielrasen

Standard-Rasenmischung, universell einsetzbar

mittlere Ansprüche - bedingt belastbar

Aussaat: 30 g/m²

Pflegeansprüche: gering

Schnitt: 12- bis 21-tägig, Schnitthöhe mind. 5 cm

Anwendung: Rasenflächen, Straßenbegleitgrün, Restflächen, Böschungen, öffentliches Grün

Standort: alle

Mischungsanteile:

  • 65% engl. Raygras
  • 30% Ausläuferrotschwingel
  • 5% Wiesenrispe
HR 387 - Gebrauchs-/Spielrasen, sehr gute Gärtnerqualität wie RSM 2.3

Mittelbelastete Flächen, robust, dichte Grasnarbe bei guter Pflege, Gärtner(Profi)Qualität, breites Arten- und Sortenspektrum ermöglicht große Anpassungsfähigkeit

Aussaat: 30 g/m²

Pflegeansprüche: mittel−gering

Schnitt: 10- bis 12-tägig, Schnitthöhe mind. 4,5 cm

Anwendung: Hausgarten, öffentliches Grün, Gebrauchsrasenflächen in Wohnhausanlagen

Standort: alle

Mischungsanteile:

  • 40% Engl. Raygras in 2 Sorten
  • 15% Wiesenrispe in 2 Sorten
  • 10% Rotschwingel, kurze Ausläufer
  • 20% Horstrotschwingel
  • 15% Ausläuferrotschwingel
HR 186 - Sportrasen, Spielrasen Profi

Strapazrasenflächen, robuste und bewährte Sorten, auch auf Naturaufbauten gut, dichte Grasnarbe, gut schnittverträglich

Aussaat: 30 g/m²

Pflegeansprüche: mittel

Schnitt: 7- bis 12-tägig, Schnitthöhe 3,5 - 7 cm

Anwendung: Sportplätze, Hausgärten, Liegewiesen

Standort: alle

Mischungsanteile:

  • 60% Engl. Raygras in 2 Sorten
  • 25% Wiesenrispe in 2 Sorten
  • 15 % Horstrotschwingel
HR 348 - Sportrasen Elka Plus Top Sorten wie RSM 3.1

für Sportplätze mit Top Rasenflächen mit bester Pflege, sehr belastbar,

benötigt eher normierte Bodenaufbauten, dichte Grasnarbe

Aussaat: 25 g/m²

Pflegeansprüche: hoch

Schnitt: mind. 7-tägig, Schnitthöhe 2,5−4 cm

Anwendung: intensiv gepflegte Sportrasenflächen

Standort: Fußballplätze, Sportplätze

Mischungsanteile:

  • 50% Engl. Raygras in 2 Sorten
  • 50% Wiesenrispe in 3 Sorten
HR 187 - Renovation Profi Universal wie RSM 3.2

hohe Belastbarkeit

Aussaat: 30 g/m²

Pflegeansprüche: mittel−hoch

Schnitt: 7- bis 14-tägig, Schnitthöhe 4 cm

Anwendung: Regeneration von Gebrauchsrasenflächen in Wohnhausanlagen, Hausgärten, öffentlichem Grün

Standort: alle Lagen

Mischungsanteile:

  • 85% Engl. Raygras in 3 Sorten
  • 15% Wiesenrispe
HR 349 - Renovation Elka Plus Top Sorten wie RSM 3.2

hohe Belastbarkeit, konkurrenzstark, schneller Erfolg durch hohen Anteil an Engl. Raygras

Aussaat: 30 g/m²

Pflegeansprüche: mittel−hoch

Schnitt: 7- bis 10-tägig, Schnitthöhe 3−6 cm

Anwendung: Regeneration und Nachsaat von Sport- und Strapazrasenflächen sowie alle gut gepflegten Rasenflächen

Standort: alle Lagen

Mischungsanteile:

  • 90% Engl. Raygras in 3 Sorten
  • 10% Wiesenrispe
HR 949 - Renovation Mantelsaat wie RSM 3.2

für alle Lagen und Standorte, Mantelsaat zur leichteren Anwendung und Begünstigung des Keimungsprozesses

Aussaat: 30 g/m²

Pflegeansprüche: mittlere bis hohe Pflegeansprüche

Schnitt: 7- bis 10-tägig, 3−6 cm Schnitthöhe

Anwendung: zur Regeneration und Nachsaat von Sport- und Strapazrasenflächen

Standort: alle Lagen

Mischungsanteile:

  • 100% Engl. Raygras in 3 Sorten
HR 347 - Zierrasen Elka Plus wie RSM 1.1

geringe Belastbarkeit, langsame Entwicklung, bildet eine feinblättrige, dichte Grasnarbe bei entsprechender Pflege

Aussaat: 25 g/m²

Pflegeansprüche: hoch

Schnitt: 7- bis 10-tägig, Schnitthöhe 2,5−4 cm

Anwendung: Repräsentationsflächen, Zierrasenflächen, Parkanlagen

Standort: extensive, alle Lagen

Mischungsanteile:

  • 40% Engl. Raygras in 2 Sorten
  • 30% Horstrotschwingel in 2 Sorten
  • 15% Rotschwingel, kurze Ausläufer
  • 15% Ausläuferrotschwingel
HR 346 - Schattenrasen Elka Plus wie RSM 7.4

vom lichten Schatten bis zu direkter Sonneneinstrahlung, geringe Belastbarkeit, dichte Grasnarbe

Aussaat: 25 g/m²

Pflegeansprüche: mittel

Schnitt: 7- bis 10-tägig, Schnitthöhe mind. 4,5 cm

Anwendung: in freier Landschaft, extensive Flächen in öffentlichem oder privatem Grün

Standort: alle Lagen

Mischungsanteile:

  • 28% Engl. Raygras in 2 Sorten
  • 10% Ausläuferrotschwingel
  • 25% Horstrotschwingel
  • 10% Rotschwingel, kurze Ausläufer
  • 2% Rotes Straußgras
  • 5% Hainrispe
  • 20 % Wiesenrispe

HR 287 - Garten- und Spielrasen, HR 387 - Gartenrasen, Park- und Spielrasen wie RSM 2.3 - Gebrauchsrasen, HR 186 - Sportrasen, Spielrasen Profi, HR 347 - Zierrasen Elka Plus wie RSM 1.1, HR 187 - Renovation Profi Universal wie RSM 3.2, HR 348 - Sportrasen Elka Plus Top Sorten, HR 349 - Renovation Elka Plus Top Sorten wie RSM 3.2, HR 949 - Renovation Mantelsaat wie RSM 3.2